Ligne Roset Aktion "Le Rendez-vous" bis 23.3.24 exklusiv 15% Rabatt auf die gesamte Kollektion (ausgenommen Multy Sofas).

FAQ - Häufige Fragen 

Unsere Designkonzepte umfassen angefangen vom ersten Beratungsgespräch mit Bedarfsanalyse und Konzeption über die Planung mit Erstellung von Moodboards und Bemusterung bis hin zu einem Kostenvoranschlag, Lieferung und Montage das gesamte Spektrum. Wir nehmen uns bei jedem einzelnen Schritt viel Zeit um auf die Bedürfnisse unsere Kunden gezielt eingehen zu können und am Ende das perfekte Ergebnis abliefern. Praktisch das rundum sorglos Paket.
Das ist richtig. Ursprünglich haben meine Eltern als kleiner Raumausstatter-Betrieb begonnen. Die Gestaltung von Wohnräumen lag uns schließlich schon immer am Herzen. Über die Raumausstattung, bei der Stoffe eine zentrale Rolle spielen, kamen wir dann schließlich auch immer mehr in den Bereich der Heimtextilien. Über die Zeit die kamen stück für stück dann auch andere Accessoires hinzu. Von Vasen über Spiegel bis hin zu unterschiedlichen Leuchten. Als ich in den Betrieb mit eingestiegen bin erfolgte dann die Umstellung auf Möbel.
Die Beratung vor Ort ist ein Thema, welches mir sehr am Herzen liegt, denn je besser wir unsere Kunden kennen und verstehen wie sie leben, umso besser können wir ein Gefühl dafür entwickeln was zu Ihnen passt und was sie sich auch wünschen um am Ende perfekt abgestimmte Konzepte und Designs zu entwickeln. Natürlich können unsere Kunden auch zur Beratung in unseren Laden kommen, dann würden wir empfehlen einige Bilder mit zu bringen, damit wir uns ein Bild des jeweiligen Wohnumfelds machen und kompetent beraten können.
Wir bieten ein breites Portfolio an ausgewählten Brands wie Ligne Roset, Cor, Edra, KFF, Montis, Girsberger, Form 1, Kettnacker, Treku, Asco, Tecta, Möller-Design, Vincent Sheppard, Carl Hansen und viele mehr. Wir sind jedoch immer auf der Suche nach neuen Herstellern mit deren Produkten wir uns identifizieren können und die zu unserem Konzept und Stil passen. Ganz neu zum Beispiel die Betten von Möller Design die uns durch ihren hohen Komfort und modernes Design überzeugen.
Inspirationen finden wir eigentlich an jeder Ecke. Insbesondere Messen in Mailand und Paris sind für uns Events um außergewöhnliche Ideen zu entwickeln und neue Brands kennen zu lernen. Aber auch auf Reisen und im Urlaub lassen wir uns gerne inspirieren. Auch das Thema social Media wird in unserer Branche immer präsenter, weswegen diese Plattformen zur Ideenfindung ein ausgezeichnetes Tool sind. Die Großen Magazine der Branche dienen selbstverständlich auch als Quelle der Inspiration.
Generell ist „back to the 70s“ momentan ein ganz großes Thema. Große Hersteller wie Ligne Roset, Cor oder Montis legen Modelle aus den 70er Jahren wieder neu auf und bringen die Hochflorigen und strukturierten Stoffe direkt mit zurück. Auch Teppiche kehren vermehrt in unsere Häuser zurück und was uns besonders freut, Farbe liegt voll im Trend.
Wir stehen für einzigartige Möbel und Accessoires in einem familiären Ambiente. Unser eigener Anspruch besteht darin unseren Kunden immer etwas Außergewöhnliches zu zeigen; Angefangen bei einzelnen Accessoires bis hin zu Komplettplanungen bieten wir alles was das Herz von Interior Design Fans höher schlagen lässt. Kompetente Beratung und Planung inklusive.
Das ist richtig. Ursprünglich haben meine Eltern als kleiner Raumausstatter-Betrieb begonnen. Die Gestaltung von Wohnräumen lag uns schließlich schon immer am Herzen. Über die Raumausstattung, bei der Stoffe eine zentrale Rolle spielen, kamen wir dann schließlich auch immer mehr in den Bereich der Heimtextilien. Über die Zeit die kamen stück für stück dann auch andere Accessoires hinzu. Von Vasen über Spiegel bis hin zu unterschiedlichen Leuchten. Als ich in den Betrieb mit eingestiegen bin erfolgte dann die Umstellung auf Möbel.
Die Beratung vor Ort ist ein Thema, welches mir sehr am Herzen liegt, denn je besser wir unsere Kunden kennen und verstehen wie sie leben, umso besser können wir ein Gefühl dafür entwickeln was zu Ihnen passt und was sie sich auch wünschen um am Ende perfekt abgestimmte Konzepte und Designs zu entwickeln. Natürlich können unsere Kunden auch zur Beratung in unseren Laden kommen, dann würden wir empfehlen einige Bilder mit zu bringen, damit wir uns ein Bild des jeweiligen Wohnumfelds machen und kompetent beraten können.
Wir bieten ein breites Portfolio an ausgewählten Brands wie Ligne Roset, Cor, Edra, KFF, Montis, Girsberger, Form 1, Kettnacker, Treku, Asco, Tecta, Möller-Design, Vincent Sheppard, Carl Hansen und viele mehr. Wir sind jedoch immer auf der Suche nach neuen Herstellern mit deren Produkten wir uns identifizieren können und die zu unserem Konzept und Stil passen. Ganz neu zum Beispiel die Betten von Möller Design die uns durch ihren hohen Komfort und modernes Design überzeugen.
Inspirationen finden wir eigentlich an jeder Ecke. Insbesondere Messen in Mailand und Paris sind für uns Events um außergewöhnliche Ideen zu entwickeln und neue Brands kennen zu lernen. Aber auch auf Reisen und im Urlaub lassen wir uns gerne inspirieren. Auch das Thema social Media wird in unserer Branche immer präsenter, weswegen diese Plattformen zur Ideenfindung ein ausgezeichnetes Tool sind. Die Großen Magazine der Branche dienen selbstverständlich auch als Quelle der Inspiration.
Generell ist „back to the 70s“ momentan ein ganz großes Thema. Große Hersteller wie Ligne Roset, Cor oder Montis legen Modelle aus den 70er Jahren wieder neu auf und bringen die Hochflorigen und strukturierten Stoffe direkt mit zurück. Auch Teppiche kehren vermehrt in unsere Häuser zurück und was uns besonders freut, Farbe liegt voll im Trend.